Bläserklassen.jpg

Die Bläserschule ist ein Angebot für Grundschüler in der 3. und 4. Klasse und findet in Kooperation mit der Städtischen Musikschule Schwäbisch Gmünd statt. Die Kinder erlernen dabei spielerisch ein Instrument. Der Unterricht findet in Kleingruppen direkt an der Schule statt.

Die Bläserschule wird an folgenden Schulen angeboten:

  • Klösterleschule, Schwäbisch Gmünd

  • Franziskus Grundschule, Schwäbisch Gmünd

  • Stauferschule, Schwäbisch Gmünd

  • Eichenrainschule, Lindach

 

Für 40,00 € pro Monat erhalten die Kinder ein Leihinstrument, Instrumentalunterricht und Notenmaterial.

Die Anmeldung zur Bläserschule erfolgt über die Städtische Musikschule Schwäbisch Gmünd. Gleichzeitig ist eine Anmeldung des Kindes als Mitglied im Verein notwendig.

Zum Mitgliedsantrag der Stadtkapelle geht es hier.

Youngmusix ist unsere Nachwuchskapelle für Kinder zwischen 10 und 14 Jahren. Für uns ist es wichtig, dass die Kinder schon von Anfang an in der Gruppe musizieren können. Denn für die Instrumentalausbildung sind eben nicht nur die Etüden aus dem Einzelunterricht, sondern auch eingängige Melodien zum Beispiel aus der Film- und Pop-Welt wichtig.

Um auf dem Instrument Fortschritte machen zu können, braucht es kurzfristige Ziele. Vom Elternvorspiel bis zum Auftritt am Herbstkonzert gibt es über das Jahr kleine und große Auftritte, an denen die erarbeiteten Stücke präsentiert werden können.

Neben der Probenarbeit sorgt unsere Jugendleiterin Elke Geiger-Reuter für den Spaß rund um die Proben und Auftritte. Egal ob gemeinsames Kuchen backen, Ausflüge oder Weihnachtsfeiern – bei den Aktivitäten ist für jeden etwas dabei.

DSC_0176.JPG
Juka.jpg

Unsere Stadtjugendkapelle für Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren ermöglicht einen fließenden Übergang vom Anfängerorchester zur Stadtkapelle.

 

Die ersten Orchestererfahrungen werden vertieft und das Zusammenspiel weiter gefördert. Dabei werden die Stücke anspruchsvoller und die jungen Musikerinnen und Musiker können erste Erfahrungen als Stimmführer sammeln. Sie werden so auf das Spielen in der Stadtkapelle optimal vorbereitet.

 

Gemeinsam mit Youngmusix werden auch Freizeitaktivitäten außerhalb der Proben und Auftritte organisiert.

In der Stadtkapelle finden wir für jeden Blech-, Holzbläser und Schlagwerker einen passenden Platz. Wir spielen Repertoire aus sinfonischer Blasmusik und Unterhaltungsmusik und begeistern damit unsere Zuhörer. Eine Polka kommt bei uns nur selten auf den Notenständer. Dafür umso öfter Arrangements aus Pop- und Filmmusik, sowie eigens für die Blasmusik komponierte Stücke.

Wir proben jeden Donnerstag von 19.30 Uhr – 21.30 Uhr im Musikerheim in der Eutighofer Straße 137/2, 73525 Schwäbisch Gmünd.


Du hast Lust dein Instrument aus dem Koffer zu packen und uns kennenzulernen? Dann schaue doch gerne bei uns vorbei oder melde dich bei uns.

Stadtkapelle.jpg
Gruppenfoto Konstanz Arme.jpeg

Das Jahr über sind wir zu Veranstaltungen der Stadt Schwäbisch Gmünd wie dem Stadtfest oder den Jahrgangsumzügen zu hören, wirken an kirchlichen Anlässen und Feiertagen mit und arbeiten an Stücken für eigens organisierte Auftritte und Konzerte. Neben unserem jährlichen Herbstkonzert im Congress-Centrum Stadtgarten haben wir in der Vergangenheit auch schon Rockkonzerte mit der Gmünder Band Matter of Fact veranstaltet, auf der Remsparkbühne während des Gmünder Sommers gespielt oder an einem Theaterstück mitgewirkt. Damit bedienen wir die unterschiedlichsten Musik-Geschmäcker und stellen uns immer wieder neuen Herausforderungen. Das schweißt zusammen und macht Spaß.

Wir veranstalten außerdem jedes Jahr eine gemeinsame Reise. Dabei besuchen wir für eine Woche eine Partnerstadt der Stadt Schwäbisch Gmünd im Ausland oder machen einen 4-Tages-Trip zu einem näher gelegenen Ziel. Zuletzt waren wir im Jahr 2022 für ein verlängertes Wochenende in Konstanz am Bodensee. Die Reisen schaffen nicht nur gemeinsame Erlebnisse und Erinnerungen, sondern sorgen auch dafür die Mitglieder und ihre Familien kennenzulernen.